Sprungziele
Inhalt

Freital bereitet Festjahr 2021 vor

Am 1. Oktober 1921 vereinten sich die Gründungsgemeinden Potschappel, Döhlen und Deuben zur Stadt Freital. Aus unzähligen Namensvorschlägen wählte man den vom Bergmann und Döhlener Gemeinderat Hermann Henker vorgeschlagenen Namen Freital - Frei(es) Tal - für die junge Industriestadt im Plauenschen Grund aus.

Im Jahr 2021 will die Stadt Freital mit den Bürgerinnen und Bürgern einen würdigen und bunten 100. Stadtgeburtstag feiern. Die Vorbereitungen dafür laufen bereits auf Hochtouren. Viele Vorschläge aus der Bevölkerung für die Gestaltung des Festjahres wurden gesammelt. Nun gilt es, diese Ideen in die Tat umzusetzen. Das Festjahr lebt davon, dass viele Akteure mitmachen und dass die Organisation auf breite Schultern verteilt wird.

Gestalten Sie mit, damit es ein Fest von Freitalern für Freitaler und Gäste wird!
 
nach oben zurück